Notice: Undefined index: skin_id_transparent_branding_ver in /www/htdocs/w00ba899/wp-content/themes/DynamiX/header.php on line 100
  • Home
  • /News
  • /Daniel Negreanu – Kid Poker – Biografie
Daniel Negreanu – Kid Poker – Biografie

Daniel Negreanu – Kid Poker – Biografie

Biografie und Anekdotisches:Daniel Negreanu ist einer der beliebtesten Poker-Pros überhaupt. Viele junge Spieler sehen ihn als Vorbild und großen Respekt genießt er wohl bei allen anderen Profispielern. Immer freundlich, gute Sprüche und das Aussehen eines lustigen Lausbuben, ein richtiger „Kid Poker“ eben. Seine Auftritte in der Serie „High Stakes Poker“ machten ihn nicht nur wegen des Wahnsinnsspiel gegen Gus Hansen zu einem der größten Stars der Szene.

Negreanu verblüfft häufig mit seiner Fähigkeit den Gegner zu „lesen“. Seine laut geäußerten Spekulationen über die aktuelle Hand seines Gegenübers sind auffallend oft nah an der Wahrheit. Überhaupt gehören seine Unterhaltungen am Tisch zum Höhepunkt vieler Pokerübertragungen im TV.

Seine Spielweise ist abwechslungsreich, meist solide aber dennoch unberechenbar. Ab und zu ist er für echte „Gimmicks“ gut, wenn er etwa bei einem Turnier der WSOP 2006 genau 48 mal ein rebuy von 1.000 Dollar bezahlte, um am Ende doch nicht ins Geld zu kommen! Wer hat, der hat, denn:

In offiziellen Turnieren hat er mehr als 10 Millionen Dollar an Preisgeld gewinnen können. Bei all dem Erfolg vergisst Negreanu nicht seine soziale Verantwortung und engagiert sich für behinderte Kinder, denen er das Pokerspiel beibringt.
Er ist passionierter Golfspieler und ein flight mit ihm wird sicher von zahllosen „Nebenwetten“ gespickt sein.

Negranu ist strenger Veganer, bei Turnieren packt er gelegentlich Esspakete seiner Mutter mit fleischloser Kost aus.
In der Jugend war er einige Jahre liiert mit Evelyn Ng, heute auch eine bekannte Profi-Pokerspielerin.

1998 wurde er der bis dahin jüngste Braceletgewinner bei der WSOP. Erst im Jahr 2004 schaffte es Gavin Griffin diesen Rekord zu unterbieten. In diesem Jahr 2004 wurde Negreanu zum „Player oft he Year“ gewählt.
Daniel Negreanu ist ein echter „highroller“, der dennoch ein „netter Junge“ geblieben zu sein scheint, der immer gut gelaunt und fröhlich die Runde unterhält. Regelmäßig spielt er im Bellagio in Begas das „big game“ mit, eine der berühmtesten Pokerrunden der Welt, in der Mindesteinsätze von 8.000 $ die Regel sind.

Seine Beliebtheit brachte ihn zu zwei Gastauftritten in Spielfilmen. Im Streifen „Glück im Spiel“ ist er ebenso zu sehen wie in dem Film „X-Men Origins: Wolverine“.

Negreanu macht einfach Spaß! Mit Phil Hellmuth, den wir demnächst porträtieren werden, hat er eine Wette laufen, dass dieser 1 Millionen Dollar von Daniel bekommt, wenn es ihm gelingt ein Bracelet beim 7 Card Stud Poker zu gewinnen.
Literatur: Poker Power Holdem Strategien, Verlag Heel

Regelmäßige Artikel für die Poker Fachzeitschrift Card Player

Hände: keine besondere Hand bekannt, vielleicht 66, denn sein Spiel gegen Gus Hansen, wo er mit dieser Starthand und getroffenem full house gegen 55 mit getroffenem Vierling bei Hansen einen Pot in Höhe von 575.000 $ verlor, ist legendär.

Name: Daniel Negreanu
Spitzname: Kid Poker
Geboren: 26. Juli 1974
Geburtsort: Toronto, Kanada
WSOP:
Bracelets: 4
Im Geld: 28
Besondere Kennzeichen: Fan der Eishockeymannschaft Toronto Maple Leafs, deren T-Shirts er gerne bei Turnieren trägt.